Saisonauftakt am 1. Oktober 18:30 gegen Tilburg

4:1 Sieg im letzten Test gegen Halle Saale Bulls

Ehe es am Wochenende fรผr die Hannover Scorpions ernst wird, konnte das Team von Trainergespann Reiss/ Willmann am vergangenen Sonntag in Halle gegen die Saale Bulls einen 4:1 (1:1 / 2:0 / 1:0) Auswรคrtssieg einfahren. Mit diesem Sieg sind die Vorbereitungsspiele beendet. Mit 5 Siegen in 6 Vorbereitungsbegegnungen kann man im Scorpions Lager durchaus zufrieden sein.

In dieser Saison starten die Scorpions am kommenden Freitag, 29. September, um 20:00 in Braunlage bei den Harzer Falken. Der Papierform nach spricht einiges fรผr unser Team, so Trainer Reiss, der aber nachdrรผcklich auf den Saisonauftakt der vergangenen Saison verweist, wo die Ausgangslage sich รคhnlich darstellte und die Scorpions mit einer Schlappe aus dem Harz heimkehrten.

Am Sonntag, den 1. Oktober, dann die erste Begegnung der Saison 17/18 auf eigenem Eis gegen die Tilburg Trappers.

โ€žDas wir als ersten Gegner der neuen Saison den Deutschen Oberligameister der vergangenen beiden Jahre und den 15fachen niederlรคndischen Meister empfangen ist zwar eine groรŸe Herausforderung, aber auch eine Aufgabe, die uns ganz besonders ansporntโ€œ, so Sportchef Eric Haselbacher vor dem Saisonauftaktwochenende.

Foto: Christopher Garcia