4:1 Sieg im letzten Test gegen Halle Saale Bulls

Ehe es am Wochenende f├╝r die Hannover Scorpions ernst wird, konnte das Team von Trainergespann Reiss/Willmann/Spors am vergangenen Sonntag in Halle gegen die Saale Bulls einen 4:1 (1:1 / 2:0 / 1:0) Ausw├Ąrtssieg einfahren. Mit diesem Sieg sind die Vorbereitungsspiele beendet. Mit 5 Siegen in 6 Vorbereitungsbegegnungen kann man im Scorpions Lager durchaus zufrieden sein.

In dieser Saison starten die Scorpions am kommenden Freitag, 29. September, um 20:00 in Braunlage bei den Harzer Falken. Der Papierform nach spricht einiges f├╝r unser Team, so Trainer Reiss, der aber nachdr├╝cklich auf den Saisonauftakt der vergangenen Saison verweist, wo die Ausgangslage sich ├Ąhnlich darstellte und die Scorpions mit einer Schlappe aus dem Harz heimkehrten.

Am Sonntag, den 1. Oktober, dann die erste Begegnung der Saison 17/18 auf eigenem Eis gegen die Tilburg Trappers.

ÔÇ×Das wir als ersten Gegner der neuen Saison den Deutschen Oberligameister der vergangenen beiden Jahre und den 15fachen niederl├Ąndischen Meister empfangen ist zwar eine gro├če Herausforderung, aber auch eine Aufgabe, die uns ganz besonders ansporntÔÇť, so Sportchef Eric Haselbacher vor dem Saisonauftaktwochenende.