Pantic bleibt, Marek und Schnell werden Scorpione

Defensive der Scorpions wird jรผnger

ย 

Goran Pantic โ€“ der kroatische Bulle โ€“ wie er von seinen Fans genannt wird, wird ein weiteres Jahr fรผr die Scorpions aufs Eis gehen und hรคufig der Turm in der Schlacht sein.

Neu zu den Scorpions stoรŸen der 19 jรคhrige Verteidiger Nico Schnell von den PreuรŸen Berlin und Tim Marek (24 Jahre) von den Hamburg Crocodiles.

โ€žGoran Pantic wollten wir unbedingt halten, mit Nico Schnell und Tim Marek haben wir bereits zusammengearbeitet und sehr gute Erfahrungen gemacht. Alle drei Verteidiger haben noch groรŸes Potenzial sich weiterzuentwickeln und langfristig die Scorpions zu stรคrkenโ€œ, so Sportchef Eric Haselbacher.

Pantic #18 (110 Kg / 198 cm / 23 Jahre) hat bei den Scorpions in der vergangenen Saison 14 Scorerpunkte erzielt und war stets eine verlรคssliche GrรถรŸe in der Defensive.

Tim Marek #37 (82 Kg / 184 cm / 24 Jahre) ist in der Wedemark kein Unbekannter und hat in den letzten zwei Jahren bei den Crocodiles als Verteidiger 53 Scorerpunkte erzielt. Nun kommt er wieder nach โ€žHauseโ€œ.

Der 19 jรคhrige Nico Schnell #91 (80 Kg / 180cm), hat er bereits in der Saison 16/17 bei den Hannover Scorpions gespielt und stets mit guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht. Jetzt kommt er zurรผck und hat einen Einjahresvertrag.